Gewinnspiel Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Pinterest GmbH, Neue Schönhauser Str. 3-5, 10178 Berlin, E-Mail-Adresse: gewinnspiel@pinterest.com, Telefonnummer: +49 (0)30 555 794 27 („Pinterest“, „wir“, oder „unser“) als Verantwortlicher im Zusammenhang mit der Teilnahme an unserem Gewinnspiel.


1. Kategorien von personenbezogenen Daten

Wenn Sie an unserem Gewinnspiel teilnehmen, verarbeiten wir die folgenden Kategorien personenbezogener Daten von Ihnen: 


Mechanik 1:

  • Nutzername
  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail Adresse
  • Pinnwand Name
  • Pinnwandbeschreibung
  • Herkunft: Deutschland, Österreich, Schweiz

Mechanik 2:

  • Nutzername
  • Vorname 
  • Nachname
  • E-Mail Adresse
  • Pinnwand Name
  • Pinnwandbeschreibung
  • Herkunft: Deutschland, Österreich, Schweiz
  • hochgeladener Tried it Pin


2. Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Wir verarbeiten die o.g. personenbezogenen Daten zum Zwecke der Gewinnspielteilnahme. Beispielsweise verwenden wir Ihre bei Pinterest hinterlegte E-Mail-Adresse, um Sie im Falle eines Gewinns zu benachrichtigen.


Wenn Sie einen Gewinn annehmen, übermitteln wir Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse an den Sponsor des jeweiligen Gewinns. Der Sponsor wird Sie sodann um die Mitteilung Ihrer postalischen Adresse bitten, damit er den Gewinn an Sie versenden kann. Sofern Sie einen Kochkurs inkl. einer Übernachtung im Hotel und Anreise gewinnen, können wir Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten außerdem an den jeweiligen Anbieter weitergeben, damit die Leistungen an Sie erbracht werden können. 


Sie sind nicht verpflichtet, uns die o.g. personenbezogenen Daten bereit zu stellen. Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist jedoch für die Teilnahme an dem Gewinnspiel erforderlich. Ohne die Bereitstellung der o.g. personenbezogenen Daten können Sie daher leider nicht an dem Gewinnspiel teilnehmen.


Rechtsgrundlage für die vorstehende Verarbeitung sind vertragliche Zwecke gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.


Wenn Sie im Rahmen der Gewinnspielteilnahme Inhalte auf unserer Website https://pinterest.de teilen, verarbeiten wir Ihre diesbezüglichen personenbezogenen Daten darüber hinaus in Übereinstimmung mit unserer allgemeinen Datenschutzerklärung, die Sie hier (link to Pinterest Data Privacy Page) abrufen können.


3. Kategorien von Empfängern und Datenübermittlungen in Drittländer

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten an unsere Sponsoren und die Anbieter der jeweiligen Leistungen wie vorstehend beschrieben zum Zwecke der Gewinnspielteilnahme. 


Darüber hinaus können wir Dienstleister beauftragen, die als Auftragsverarbeiter für uns tätig werden, um IT und andere administrative Unterstützung zu leisten (z.B. Dienstleister, die IT-Hosting- oder Wartungsleistungen anbieten). Diese Dienstleister haben ggf. Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies für die Erbringung dieser Dienste erforderlich ist.


Soweit dies gesetzlich vorgeschrieben oder zulässig ist, geben wir Ihre personenbezogenen Daten ggf. auch an staatliche Stellen, Gerichte, externe Berater und ähnliche Dritte weiter.


Jeder Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten ist auf die Personen beschränkt, welche die personenbezogenen Daten zur Erfüllung ihrer Aufgaben kennen müssen. 


4. Speicherdauer

Wir und/oder unsere Dienstleister speichern Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit anwendbaren Datenschutzgesetzen nicht länger, als wir sie für die Erfüllung unserer Pflichten benötigen und nur für den Zeitraum, der erforderlich ist, um die jeweiligen Verarbeitungszwecke zu erreichen. Für die Zwecke des Gewinnspiels und Einlösung der Gewinne speichern wir Ihre personenbezogenen Daten in der Regel für 4-12 Wochen ab Ende der Laufzeit des Gewinnspiels.


Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für die Zwecke des Gewinnspiels benötigen, werden wir sie von unseren Systemen löschen oder sie entsprechend anonymisieren, so dass eine Identifizierung nicht möglich ist, es sei denn, die Daten dürfen für andere Zwecke (bspw. für Zwecke Ihres Pinterest Profils) weiter verarbeitet werden oder wir müssen Informationen, einschließlich Ihrer personenbezogenen Daten, aufbewahren, um gesetzliche oder behördliche Verpflichtungen, denen wir unterliegen, einzuhalten. Dies betrifft z.B. gesetzliche Aufbewahrungsfristen, die sich aus dem Handelsgesetzbuch oder der Abgabenordnung ergeben können und grundsätzlich 6 bis 10 Jahre dauern, oder wenn wir während der gesetzlichen Verjährungsfristen, die regelmäßig 3 Jahre betragen, aber bis zu 30 Jahre betragen können, Beweise sichern müssen. Personenbezogenen Daten, die sich in unseren Back-up Systemen befinden, löschen wir gemäß unseren Standardlöschroutinen. Personenbezogene Daten, die Sie im Rahmen der Gewinnspielteilnahme auf unserer Website https://pinterest.de teilen, löschen wir in Übereinstimmung mit unserer allgemeinen Datenschutzerklärung, die Sie hier (link to Pinterest Data Privacy Page)  abrufen können.


5. Ihre Rechte

Wenn Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ein solcher Widerruf berührt nicht die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung.


Nach den anwendbaren Datenschutzgesetzen können Ihnen gegebenenfalls folgende Rechte zustehen: Recht auf Auskunft über die personenbezogenen Daten, Recht auf Berichtigung der personenbezogenen Daten, Recht auf Löschung der personenbezogenen Daten, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, Recht auf Datenübertragbarkeit, Recht der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widersprechen. Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Rechte durch nationales Recht eingeschränkt sein können. Weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie im Anhang Ihre Rechte.


Sie haben zudem das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu erheben. Um Ihre Rechte geltend zu machen, können Sie sich wie in Ziffer 7 unten ausgeführt an uns wenden. 


6. Fragen

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder Ihren Rechten haben, können Sie uns unter den eingangs genannten Kontaktdaten kontaktieren.


Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: https://help.pinterest.com/en/data-protection-officer-contact-form


Anhang: Ihre Rechte


(a)
Recht auf Auskunft: Sie haben ggf. das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden und, falls dies der Fall ist, ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten. Das Auskunftsrecht umfasst, unter anderem, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden und die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt werden. Dieses Recht besteht allerdings nicht uneingeschränkt, denn die Rechte anderer Personen können Ihr Recht auf Auskunft beschränken. Das Recht auf Auskunft wird durch § 34 BDSG eingeschränkt, z.B. wenn die Daten (a) nur deshalb gespeichert sind, weil sie aufgrund gesetzlicher oder satzungsmäßiger Aufbewahrungsvorschriften nicht gelöscht werden dürfen, oder (b) ausschließlich Zwecken der Datensicherung oder der Datenschutzkontrolle dienen, und die Auskunftserteilung einen unverhältnismäßigen Aufwand erfordern würde sowie wenn eine Verarbeitung zu anderen Zwecken durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ausgeschlossen ist.

Sie haben ggf. das Recht eine Kopie der personenbezogenen Daten, die von uns verarbeitet werden, zu erhalten. Für weitere von Ihnen verlangte Kopien, erheben wir ggf. eine auf Grundlage der Verwaltungskosten berechnete angemessene Gebühr.

(b)
Recht auf Berichtigung: Sie haben ggf. das Recht, die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten, auch mittels einer ergänzenden Erklärung, zu verlangen.

(c)
Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“): Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht, von uns zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten gelöscht werden und wir können verpflichtet sein, diese personenbezogenen Daten zu löschen. Das Recht auf Löschung besteht z.B. nach § 35 BDSG nicht, wenn eine Löschung im Falle nicht automatisierter Datenverarbeitung wegen der besonderen Art der Speicherung nicht oder nur mit unverhältnismäßig hohem Aufwand möglich und das Interesse der betroffenen Person an der Löschung als gering anzusehen ist. In diesem Fall tritt an die Stelle einer Löschung die Einschränkung der Verarbeitung.

(d)
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. In diesem Fall werden die entsprechenden Daten markiert und von uns nur für bestimmte Zwecke verarbeitet.

(e)
Recht auf Datenübertragbarkeit: Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln.
__________________________________________________________________________________
(f)
Widerspruchsrecht: 
Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und wir können verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten nicht länger zu verarbeiten.

Wenn personenbezogene Daten verarbeitet werden, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie zusätzlich das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Dies gilt auch für die Profilbildung, soweit diese im Zusammenhang mit Direktwerbung steht. In diesem Fall werden die personenbezogenen Daten von uns nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.